Simone Mäckler  |  Dipl. Ing. Architektin

Büro

Seit Frühjahr 2010 bildet die Bürogemeinschaft 48zwei den Mittelpunkt meines Arbeitslebens. Der Wunsch nach kollegialem Austausch, interdisziplinärem Arbeiten und vor allem der Blick über den eigenen Tellerrand motivierte GraphikerInnen, WebdesignerInnen, Redakteure und Redakteurinnen, ArchitektInnen und ZeichnerInnen sich zusammenzutun und gemeinsam Büroräume in der Friedrich-Ebert-Straße 48 anzumieten.

Die Lage des Büros ist optimal für meine Mitarbeit im Projekt „Quartier im Wandel“ Förderprogramm Friedrich-Ebert- Straße, für das ich seit Anfang 2011 als Architektin im Team mit weiteren Kollegen tätig bin.
Als AnsprechpartnerInnen vor Ort beraten und unterstützen wir bürgerschaftliches Engagement, leisten im Quartier eine umfassende Öffentlichkeitsarbeit, beteiligen AnliegerInnen und AnwohnerInnen an den Planungen zur Neugestaltung des öffentlichen Raumes und sind insgesamt als Scharnier zwischen Bürgerschaft und Verwaltung tätig.

 

Inhaberin und Ansprechpartnerin

Simone Mäckler, Dipl.-Ing. Architektin akh

 

Öffentliche Auftraggeber Verkehrswertermittlung

 

Projektbezogen und sehr gern arbeite ich zusammen mit: